Schon komisch – diese Realität…

Manchmal ist es echt seltsam mit dieser Realität. Die Fantasie von Drehbuchautoren ist eben doch beschränkt. Sie würden sagen, dass diese Ereignisse unwahrscheinlich oder gar unmöglich sein. Und dann passieren sie doch.

Seien es ein paar liebenswürdige aber hungrige Stollendiebe, die unser aller Herz erwärmten, als sie zur Weihnachtszeit einen Christstollen, den sie zu übermitteln hatten essen wollten und dabei zufällig als unauffäliige Vertuschungsaktion Bankdaten an eine Zeitung geschickt haben.

Oder sei es eine Ministerin, deren Chauffeur im Urlaub mit Nervengas betäubt wird um das Dienstauto der Ministerin zu stehlen und es nur wenig später zurückzugeben. Ich meine wer kennt das nicht. Das Nervengas hat man ja immer dabei und die Gelegenheit das Auto zu stehlen war gut. Dass es einer Ministerin gehört und dass diese Ministerin ihren Platz im SPD-Kandidatenteam deswegen verlieren wird, kann keiner ahnen. Aber wieder haben die Diebe unser Herz erwärmt indem sie das aus Versehen maskiert und bewaffnet gestohlene Auto zurückgaben.

Auf solche Ideen wären die Damen und Herren in Hollywood nicht gekommen oder?

Advertisements

Über kenny1987

Hallo Leute, ich bin kenny. Ich studiere momentan Informatik und werde über alles interessante was mir so über den Weg läuft bloggen. Seien es irgendwelche News oder aktuelle Entwicklungen von meinen Anwendungen. Viel Spaß :)
Dieser Beitrag wurde unter Nicht kategorisiert abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s