NoMule 2008.04.09 – mit AutoTagging

Hallo Leute.

Heute bekommt NoMule ein neues Feature: AutoTagging. Stellt euch das vor:

Ihr habt euch dieses Mp3-File von YouTube runtergeladen und wollt es auf euren iPod (oder anderen Mediaplayer) packen. Das Problem ist – die Mp3-Datei hat absolut keine Metadaten und ihr müsst alles (wie Bandname, Songtitel, Songtext, …) selber hinzufügen.

Doof oder? Das hab ich mir zumindest gedacht und deswegen AutoTag entwickelt. Daher ist es jetzt so, dass die Metainformationen automatisch hinzugefügt werden wenn ein Mp3 heruntergeladen wurde und es entsprechend benannt wurde (z.B. The_Smiths-Panic.mp3 für Panic von The Smiths). Dazu gehören:

  • Name des Autors
  • Name des Songs
  • Name des Albums
  • Album Cover als JPG
  • Der Songtext(!!)

Dadurch bleibt wenig für euch zu tun – packt das File einfach auf euren Mp3/4-Player.

Btw: Es wird bald ein Handbuch für NoMule geben. Es gibt jetzt auch ein Handbuch für NoMule als PDF.

Advertisements

Über kenny1987

Hallo Leute, ich bin kenny. Ich studiere momentan Informatik und werde über alles interessante was mir so über den Weg läuft bloggen. Seien es irgendwelche News oder aktuelle Entwicklungen von meinen Anwendungen. Viel Spaß :)
Dieser Beitrag wurde unter Nicht kategorisiert abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s