Clubmate

Heute wieder mal was aus der Kategorie „Mein Lieblings…“. Undzwar geht es um mein momentanes Lieblingsgetränk.

Es handelt sich dabei um Clubmate – ein „koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk auf Matebasis“ (so steht es auf der Flasche). Tatsächlich ist es ein mit Kohlensäure versetzter Eistee auf Matebasis mit hohem Koffeingehalt. Mate ist eine südamerikanische Strauchpflanze. In ihrer Herkunftsregion ist es verbreitet aus ihr „Aufgussgetränke“, soll heißen Tee, zu machen – und das schon seit Zeiten der Ureinwohner.

Soweit so gut – wie kann man aber nun Clubmate beschreiben? Es handelt sich um eine (mittlerweile relativ süße) gelbliche Flüssigkeit, die zunächst einen etwas unangenehmen Nachgeschmack hat. Aber ich glaube jeder der Clubmate trinkt wird es bestätigen können – dat geht weg.

Wenn man das Getränk mal kulturell betrachtet kann wird man feststellen, warum es auch „Hackerbrause“ genannt wird. Es ist unter Hackern (nein ich meine nicht die bösen mit Panzerknackermasken die die Firmen mit DoS-Attacken erpressen, sondern leidenschaftliche Programmierer, Bastler und Computerinteressierte) wohl deswegen so beliebt, weil der Koffeinanteil doch recht hoch ist (steht auch auf der Flasche – „Erhöhter Koffeingehalt“) und es für Leute die keinen Kaffee trinken (so wie ich) eine gute Alternative ist.

Soweit genug der Werbung :). Es gibt auch Probleme, denn ClubMate ist nicht gerade leicht erhältlich. Man kann nicht mal eben in die Kaufhalle seiner Wahl gehen und sie sich wie eine Flasche Cola holen. ClubMate gibt es leider nur in Nachtläden und Bäckereien in den Innenstädten (so ist es zumindest hier in Berlin) – und es ist relativ teuer. Beim Bäcker meiner Wahl, der sich direkt an meiner Hochschule befindet kostet die 0,5l Flasche immerhin 1.15€ .

Aber es lohnt sich das Geld auszugeben, denn sonst wäre es sehr schwierig den teilweise echt langweiligen Vorlesungen zu folgen und nicht einzuschlafen.

Advertisements

Über kenny1987

Hallo Leute, ich bin kenny. Ich studiere momentan Informatik und werde über alles interessante was mir so über den Weg läuft bloggen. Seien es irgendwelche News oder aktuelle Entwicklungen von meinen Anwendungen. Viel Spaß :)
Dieser Beitrag wurde unter Studium abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s